Samstag, 21. Januar 2017

e-Biomarkt

Von Antipasti über Kosmetik und Tiernahrung bis hin zu Saucen oder Müsli bietet der e-Biomarkt alles was das Herz begehrt. Eine kleine Auswahl des großen Sortiments stelle ich euch heute in einem Fooddiary für einen Tag vor.



In meinem Paket enthalten war:
  • Mandelpudding (Biovegan)
  • Zwetschgenmus (Tarpa)
  • Familienpunsch (Voelkel)
  • Erdnuss-Caramell-Creme Aufstrich (Rapunzel)
  • Bulgursalat (Davert)
  • Brotzeit Aufstrich (Zwergenwiese)
  • Roggenbrot mit Chia (Frankenkorn)
  • Krunchy Amaranth-Himbeer-Aronia (Barnhouse)
  • Minestrone mit Reis (Ökoland)

Fakten:
  • Zahlen könnt ihr mit Vorkasse, Nachnahme, Paypal, Lastschrift oder Rechnung
  • Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands je nach Bestellwert von 0,95 € bis max. 4,95 €, ab einem Bestellwert von 60,00 € entfällt der Versand
  • Sortiment umfasst von Antipasti über Kosmetik und Tiernahrung bis hin zu Zucker/Zuckeralternativen fast alles was das Herz begehrt

Für die Allergiker gibt es auf der Website einen Produktfilter womit ihr euch schneller zurecht findet. 

Frühstück:

  Amaranth-Himbeer Krunchy mit Sojamilch





Roggenvollkornbrot mit Erdnuss-Caramell-Creme/ Zwetschgenmus



Mittag:

Bulgursalat


Abendbrot:

Roggenvollkornbrot mit Brotzeit Aufstrich 
Minestrone mit Reis










Getränk:

heißer Punsch 





Fazit:

Mein "Biomarkt-Tag" hat mir sehr gut gefallen bzw. geschmeckt. Der Morgen konnte mit dem saftigen und vorallem sättigenden Brot beginnen. Der Erdnussaufstrich konnte durch eine gute Mischung zwischen Erdnuss und Karamell überzeugen. Mein persönlicher Liebling ist allerdings der Zwetschgenmus, denn dieser ist ohne Zucker, fruchtig und wunderbar streichfähig. Eine super Alternative für Figurbewusste :) 

Das Krunchy Müsli hat nicht meinen Geschmack getroffen. Es waren zwar gefriergetrocknete Himbeeren enthalten aber irgendeine Zutat darin hat mir nicht zugesagt. 

Kommen wir nun zum Mittagessen, dem Bulgursalat. Ich bin ein großer Fan von schnellen,gesunden Gerichten. Den Salat kann man schnell zubereiten und auch nach Lust und Laune noch verfeinern mit Gemüse. Ich fand die Würze perfekt, sodass ich nichts nachwürzen musste. Der Geschmack erinnert einen an Urlaub im Orient , herrlich! 

Zum Abendessen gab es die Minestrone. Auch wieder ein schnelles Essen was mich überzeugt hat. Das ist der Beweis das man auch ohne schlechtes Gewissen auf Fertigprodukte zurückgreifen kann und sich dabei auch kalorienbewusst ernähren kann. 

Überrascht wurde ich von dem Brotzeitaufstrich, welcher auch für Veganer geeignet ist. Sehr cremig und geschmacklich so wie man sich einen "Obazda" Aufstrich vorstellt. Sehr lecker! Den werde ich als Nicht-Veganer trotzdem nachkaufen. 

Den Tagesabschluss macht der alkoholfreie Familienpunsch, der bei diesen eisigen Temperaturen richtig eingeheizt hat und das ohne Alkohol. Eigentlich mag ich keinen Anis, dennoch hat mich die Anisnote nicht gestört. Da hat wohl das Zusammenspiel der Gewürze sehr gut gepasst.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Produkten!

Wer also keine Lust hast das Auto vom Schnee zu befreien oder einfach keine Zeit zum einkaufen findet, der kann sich sein Essen ganz bequem vom Sofa aus bestellen.

Mit dem Code "Neukunde" erhaltet ihr auf eure erste Bestellung 5 % Rabatt.

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.