Donnerstag, 27. Oktober 2016

Frau Ultrafrisch - natürlich, ehrlich, lecker

Janina interessierte sich schon seit sie denken kann für Ernährung. Um den Mensch mit gesunden Lebensmitteln glücklich zu machen rief sie Frau Ultrafrisch ins Leben.





In meinem Paket enthalten war:
  • Smoothie Kekse Apfel-Spinat- Banane
  • Kartoffelsuppe
  • Soja-Bolognese
  • Rote Grütze
  • Tomatensuppe
  • Smoothie Kekse Erdbeer-Pfirsich-Karotte



Fakten:
  • Zahlen könnt ihr mit Paypal, Lastschrift oder Kreditkarte
  • Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 3,85 €
  • Sortiment umfasst Hauptspeisen, Nachspeisen, Snacks und Suppen
  • 2011 gegründet




Außerdem bietet Frau Ultrafrisch in Hamburg einen Cateringservice an. Wenn also die nächste Feier ansteht und ihr aus Hamburg kommt, dann schaut doch mal auf der Internetseite vorbei. 




Fazit:

Die Smoothie Kekse haben mir es angetan. Sie sind kalorienarm, schmecken wie Smoothie und sind somit ein gesunder Snack für zwischendurch. Knusprig und süß auch ohne Zuckerzusatz, nur durch die natürliche Süße der Früchte.

Auch die beiden Suppen sind schnell gemacht. Zu meinem Erstaunen waren in der Tomatensuppe sogar richtige Tomatenstücke zu finden. Für eine Suppe aus der "Tüte" finde ich das absolut klasse. Geschmacklich ist die Suppe fruchtig und schmeckt wie gerade frisch gekocht. 

Leider kommt die Farbe der Roten Grütze nicht so gut zur Geltung, aber sie war oberlecker. Besonders fruchtig durch die Beeren und warm mit Vanillesoße ein Gaumenschmaus.

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.