Samstag, 2. April 2016

Vegalinen - vegane handgefertigte Pralinen

Jessica Heidemann ist gelernte Konditorin und stellt leidenschaftlich gerne Pralinen her. Die Idee kam ihr während eines Urlaubes. Ihr Ziel war es auch für die Veganer die kleinen süßen Sünden herzustellen. So entstand Vegalinen. Seit März 2014 sind die Vegalinen nun zu erwerben.



In meinem Paket enthalten war:
  • Kokos-Cranbery
  • Vanille
  • Mandel-Granatapfel
  • Himmlisch Vegan
  • Cashewkugel
  • Nougat
Schaut doch auch mal auf der Internetseite vorbei. Es lohnt sich!

Fakten:
  • 100 % vegan
  • ohne Farb- und Konservierungsstoffe 
  • Verwendung von regionalen Bio-Produkten
  • Zahlen könnt ihr Paypal, Vorkasse oder Barzahlung bei Abholung
  • Versandkosten betragen innerhalb Deutschlands 2,90 €
  • in liebevoller Handarbeit gefertigt
Fazit:

"Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, man weiß nie was einen erwartet"

Auf jeden Fall muss man als Veganer in der heutigen Zeit nicht auf süße Leckereien verzichten.

Schon die Verpackung ist liebevoll und ansprechend gestaltet und lädt zum Dahin schmelzen ein. Man kann deutlich die Liebe sehen die in den Vegalinen steckt. Jede Vegaline ist einzigartig.

Meine Favoriten sind Mandel Granatapfel, Vanille, Kokos-Cranberry....ach eigentlich waren sie alle total lecker. Es hat nicht sehr lange gedauert bis sie weg waren ;)

Besonders aufgefallen ist mir der natürliche Geschmack und das jede Vegaline anders schmeckte. Bei "normalen" Pralinen schmecken meist alle gleich.  

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.