Sonntag, 6. März 2016

Dankebitte - naturreine Brotmischungen

Mit dem Namen "Dankebitte" konnte ich bis heute nichts anfangen. Doch auf der Suche nach naturreinen Brotmischungen bin ich aufgeklärt worden. 



Fakten:
  • im dawanda Shop befinden sich aktuell 19 Produkte
  • Zahlen könnt ihr mit Paypal, Kreditkarte, SofortÜberweisung oder Vorkasse 
  • Versandkosten betragen 3,90 €, ab einem Bestellwert von 35,00 € ist der Versand kostenfrei
  • anfangs waren die Produkte nur für den Eigenbedarf gedacht
  • im Sortiment findet ihr individuelle Bio- Brotbackmischungen
  • ohne Zusatzstoffe, Konservierungsstofe - 100& Natur 
  • 17 unterschiedliche Mehle und 90 weitere Zutaten werden zu den verschiedensten Mischungen verarbeitet 
  • einfache Zubereitung, nur noch Wasser und Hefe hinzufügen
  • Allergiker und Veganer werden ebenso fündig
Es lohnt sich auf jeden Fall auch mal auf der Homepage oder bei facebook zu stöbern. 



Die Zubereitung für das 825g leichte Brot ist kinderleicht. Die Mischung in eine Schüssel geben, Hefe und lauwarmes Wasser dazu. Verkneten und ca. 20 min. bei Zimmertemperatur gehen lassen. Dann bei 180 Grad ca. 60 min. backen.
Leider ist mein Brot in sich zusammen gefallen, was aber dem Geschmack überhaupt nicht geschadet hat.

Fazit:

Selbstgemachtes hat immer den Vorteil das man weiß was drin enthalten ist und so ist es auch bei den Brotbackmischungen. Ich versuche so viel wie es geht selbst zu machen.

Ich habe das Dinkel Kürbisbrot getestet und bin froh das ich Dankebitte ausprobieren durfte. Denn die Reinheit des Brotes schmeckt man auf jeden Fall. Das Brot ist außen knusprig und innen weich und locker. Dafür kann ich ohne Bedenken eine Empfehlung aussprechen.

Des Weiteren ist Dankebitte offizieller Partner der Tafeln, was ich nur für gut heißen kann. 
   
Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.