Donnerstag, 4. Februar 2016

TaoTronics Aroma Diffuser

In den kühleren Tagen macht man sich es mit Kerzen, aufgedrehter Heizung und evtl. einem leckeren Getränk auf der Couch gemütlich. Die trockene Heizungsluft trocknet die Schleimhäute aus. Das dies nicht passiert könnt ihr euch einen Aroma-Diffuser zulegen.



Zum Lieferumfang gehört:


  • Aroma Diffuser
  • Netzteil
  • Behälter
  • Bedienungsanleitung
Fakten:
  • versprüht sanften kühlen Nebel
  • Farbwechsel für die verschiedensten Stimmungen anpassbar
  • Luft wird befeuchtet 
  • eine Mischung aus Wasser und Aromaöl vertreibt trübe Stimmung
  • einstellbarer 30 Sekunden Intervall oder Dauernebel einstellbar
  • ca. 100ml Wasser (bis max. Strich Anzeige) mit 2-3 Tropfen Aromaöl nach Wahl mischen und das Gerät an die Steckdose anschließen
  • max. 11 Watt
  • 20-30ml Feuchtigkeitsanstieg pro Std. 


Fazit:

Der Aroma Diffuser ist eine toller Erfindung. Mein neuer Begleiter in meinem Wohnzimmer. Sehr zu empfehlen. In meinem Fall habe ich Zitronen Duftöl verwendet. Ihr könnt natürlich auch jedes andere beliebige nehmen.

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.