Freitag, 26. Februar 2016

Köstliche Verführung

Zum Kaffee darf es auch gerne mal etwas Pikantes bei euch sein? Dann ist das Buch von Aimee Twigger bestimmt interessant. 


Hardcover
19 x 24,1 cm
192 Seiten
ISBN: 978-3-7724-7406-4
Das Buch ist HIER im Busse Seewald Verlag für 24,95 € zu haben

Der Klappentext besagt folgendes:

Verführung mit Finesse! Aimee Twigger präsentiert in ihrem neuen Buch nicht nur süße, sondern auch pikante Backwerke aus ihrem Rezeptreportoire, mit dem sie bereits unzählige Feinschmecker auf ihrem renommierten Blog Twigg Studious verzaubert hat. Versuchen Sie sich an über 50 leicht nachzuarbeitenden Rezeptideen für fantasievoll angerichtete Torten, Kuchen, Brote und andere Köstlichkeiten zum Verschenken oder Selbernaschen. Mit ansprechenden Rezeptbildern setzt die Autorin die edlen Gaumenfreuden verführerisch in Szene. Aufregende Geschmackskombinationen sowie raffinierte Toppings mit Blumen und Beeren verwandeln Aimees Kreationen in perfekte Mitbringsel für Freunde und Familie.

Überzeugen Sie sich selbst und kosten Sie von Aimees Rote-Bete-Schokoladentorte, Limetten.Kokos-Madeleines oder ihrem umwerfenden Apple Pie. Ihnen steht der Sinn nach pikant? Mit Rezepten für Süßkartoffel Cheddar Cracker und Tomaten-Macarons, Ziegenkäsebrot mit Feigen, Honig und Pistazien oder Körnerbrötchen im Terrakottatöpfchen ist garantiert für jeden Geschmack etwas dabei, Aimee zeigt Ihnen, wie süße und herzhafte Delikatessen wunderbar mithilfe leicht nachvollziehbarer Schritt-für-Schritt-Anleitungen zubereiten können.

Aimmee Twigger lässt seit 2011 mit ihrem Blog Twigg Studios die Herzen aller Backliebhaber höher schlagen. Als leidenschaftliche Sammlerin von Backformen im Vintage.Stil backt, verziert und präsentiert die Bloggerin ihre ausgefallenen Kreationen in nostalgischem Ambiente. Ihr Dalmatiner Archie steht ihr am heimischen Ofen im britischen Devon wachsam zur Seite.

Das Buch unterteilt sich in folgende Kapitel:
  1. Kuchen & Torten
  2. Süßes Gebäck
  3. Pikantes Gebäck
  4. Kleine Köstlichkeiten zum Verschenken
Fazit:

Die bebilderte Anleitung macht es einfacher die Rezept umzusetzen. Die Rezepte sind meiner Meinung nach nichts für den schnellen Kaffeetisch, da sie ein absoluter Hingucker sind und es schade wäre wenn sie in der Hektik nicht auffallen. Außerdem finde ich die Einteilung der Schwierigkeitsgrade klasse.

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.