Dienstag, 3. November 2015

Schokoladenträume - Feine Torten, Pralinen & Co. selbst gemacht

Wer von euch liebt denn keine Schokolade? Ich kann mir nicht vorstellen das es da tatsächlich jemanden gibt. Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli, war das nicht so? In diesem Buch findet ihr einige Rezepte rund um das schwarze Glück :)




Gebundenes Buch, Pappband 
24x24cm 
144 Seiten
60 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-8094-3359-0
Das Buch ist HIER im Bassermann Verlag für 9,99 € zu haben

Der Klappentext besagt folgendes:

Oh, wie verfüherisch...

...sind Cappuccinomonde, Rosentrüffel, Schoko-Orange-Tarte oder Sahnepralinen. Mit den Rezepten in diesem Buch werden die schönsten Schokoladenträume wahr. Der diplomierte Konditormeister Heinz-Richard Heinemann präsentiert Ihnen nicht nur über 70 seiner wunderbaren Schokoladenkreationen, sondern verrät Ihnen darüber hinaus Grundlegendes über die Geschichte der Schokolade und was wichtig beim Umgang mit den Kakaoprodukten ist. Sein Name steht für reinen und unverfälschten Genuss. Wer Schokolade mag, wird dieses Buch lieben!

Das Buch unterteilt sich in folgende Kapitel:
  1. Einführung
  2. Schokoladen-Träume
  3. Schokoladen-Kuchen
  4. Schokoladen-Gebäck
  5. Schokoladen-Pralinen
  6. Schokoladen-Desserts
  7. Heinz-Richard Heinemann
  8. Rezeptregister




Fazit:

Ein absolut tolles Buch mit vielen interessanten Rezepten. Da ich in der Sommerzeit eher leichtere Sachen backe, freue ich mich umso mehr das jetzt der Winter kommt. Die Anleitungen sind gut nachvollziehbar.