Seifenmanufaktur Siebert - handgesiedete Pflanzenölseifen

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, war das nicht so? Nette Kleinigkeiten zum Verschenken  oder auch für euch selbst erhaltet ihr bei der Seifenmanufaktur Siebert. Ich darf ein paar Muster aus dem Shop testen und euch vorstellen.




Darin enthalten war:
  • Indische Blume 
  • Zitronenmelisse
  • Kaffee
  • Lavendel
  • Lavendel-Rosmarin
  • Marrakesch
  • Altkölsche Kokosölseife
Fakten:
  • der Shop gliedert sich in die Kategorien: Duftseifen, Fruchtige Duftseifen, Kaffeeseifen, Reine Olivenölseifen, Spezialitäten, Organza Duft Sachet, Probiertüte, Gästeseife, Seifenconfiserie, Badeconfiserie, Rasierseife, Aktionsprodukte
  • Zahlungsmöglichkeiten sind Paypal, Rechnung, SofortÜberweisung, Ratenkauf mit Klarna, 
  • Seifen werden schonend im Kaltrührverfahren hergestellt
  • Verwendung von reinen Pflanzenölen, keine tierischen Fette und Konservierungsstoffe
  • 100% Handarbeit
  • Seifen müssen ca. 4 Monate reifen
  • Versandkosten sind gestaffelt nach Gewicht und Verpackungsmaterial 
Fazit:

Ich mochte fast alle Seifen außer die beiden mit Lavendel. Lavendel mag ich irgendwie nicht. Mein absoluter Favorit war/ist die Kaffeeseife denn durch das Kaffeepulver hat meinen einen wunderbaren Peelingeffekt. 

Man merkt den Unterschied zu den industriell hergestellten Seifen auf jeden Fall sehr deutlich. Um meiner Haut was gutes zu tun würde ich die Seifen jederzeit wieder kaufen. Denn wer will schon irgendwelche unnötigen Zusatzstoffe auf der Haut haben wenn es auch anders geht?!

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung.