Montag, 29. Juni 2015

Fet a Sòller - Spanische Spezialitäten Teil 1

Von Fet a Sòller habe ich eine Kiste mit Orangen und Zitronen bekommen. Die Mischung war wie folgt: 4:2:2 Valencia late, Peret und Zitronen



Wie ihr sehen könnt, sehen die Früchte nicht so aus wie aus dem Laden. Doch genau das ist ja das tolle. Sie sind unbehandelt und haben Makel in Größe, Form und Farbe. 

Hier findet ihr noch ein Video wo Franz Kraus, der Lebensmittelspezialist auf einer Bio-Orangenfinca über die Peret_Orange spricht 

Ich frage mich woher der Name "Fet a Sòller" stammt. Auf der Internetseite bin ich dann fündig geworden. Fet a Sòller ist ein kleines Städtchen an der Nordwestküste Mallorcas inmitten des Tramuntana Gebirges. Besichtigungen der kleinen Manufakturen sind auch möglich. Weitere Informationen wann und wo findet ihr auf der Website.

Die Früchte kommen direkt aus Mallorca und werden erntefrisch verschickt. 5-7 Tage vom Baum bis zur Auslieferung werden benötigt, das ist Rekordzeit. Die Ernte der Orangen erfolgt von Mai - Juli. Zitronen gibt es das ganze Jahr über.   

Auf der Website von Fet a Sòller findet ihr ein umfangreiches Sortiment von Essig, Olivenöl, Eis, Marmelade, Wurst/Käse, Gewürze bis hin zu Geschenkartikeln und Küchenbedarf. 

Um mich etwas abzukühlen habe ich mich für ein Zitronen Eis mit Mascarpone entschieden. Die Eisform habe ich von Tchibo. Die liegt auch schon ein Stückchen im Schrank und wurde noch nie benutzt.. Also wird es mal Zeit diese einzuweihen. 


Zutaten:

300ml Mascarpone
50g Joghurt
Saft und Schale einer Bio Zitrone 
150ml Milch

Alles ordentlich schaumig schlagen und in die Eisförmchen geben und mind. 3 Stunden gefrieren lassen.

Mit den Orangen habe ich natürlich frischen O-Saft gepresst zu unserem Frühstück am Wochenende. Und dazu gleich noch ein paar Orangen Buttermilch Mini Gugl. 




40g Butter, geschmolzen
70g Mehl
1 Ei, Gr. M
45g Zucker
Saft und Schale einer Valencia late 
50ml Buttermilch, evtl. auch Fruchtbuttermilch- Orange
1 Prise Salz
1/2 TL Backpulver

Zucker und Ei schaumig schlagen, Salz und Buttermilch hinzu. Mehl mit Backpulver vermischen und zur Zuckermischung schütten. Dann den Saft der Orange auspressen und die Schale abreiben. Und ebenfalls zum Teig geben. 

Mit einem kleinen Löffel in Mini Gugl Formen einfüllen. Nicht ganz voll machen sonst werden die Gugl zu rund und stehen nicht so gut. 

Bei 180 Grad ca. 15 min. backen
Abkühlen lassen und dann aus der Form nehmen und genießen!

Die Bereitstellung der Produkte hat keinen Einfluss auf meine Meinung. 

Bis zum 19.08.2015 findet ihr auf der Website von Det a Sòller HIER ein Gewinnspiel bei dem ihr 10 Sets "PIMIENTOS DE PADRÓN". Ihr müsst nur 2 Fragen beantworten.